Eine Blogparade auf blogparade.net

1912 beschrieb der japanische Arzt Hakaru Hashimoto erstmals eine Erkrankung, die den Namen Hashimoto Thyreoditis erhielt. Eine Autoimmunerkrankung, bei der das eigene Immunsystem sich gegen die Schilddrüse wendet. Die Folgen sind unterschiedlich und verändern sich auch im Lauf der Zeit. Während zuerst Symptome einer Schilddrüsenüberfunktion auftreten kommt es mit fortschreitender Erkrankung zu Symptomen, die einer Schilddrüsenunterfunktion entsprechen. Auch wenn man noch nie etwas von Hashimoto Thyreoditis gehört hat, ist es recht wahrscheinlich, dass man jemanden kennt, der daran leidet, oder selbst die Veranlagung dazu hat….„Hashimoto-Geflüster“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Verena ist ein Medienprofi mit abgeschlossenem Studium in angewandten Medien. Aber nicht nur beruflich ist sie online aktiv. Sie betreibt auch ein Blog, auf dem sie einige spannende Kategorien regelmäßig mit Beiträgen versorgt. Die Blogparade, die sie jetzt veranstaltet hat ein Thema, das so offen ist, dass es diesmal wirklich keine Ausreden gibt, daran nicht teilzunehmen. Es geht um Ernährung und damit ist das Thema auch schon fertig beschrieben. Jetzt bist Du dran, aus dem Thema etwas zu machen. Schreib etwas über Rezepte, Ernährungsgewohnheiten, aktuelle…„Welcome to our Dinner“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Geld macht nicht glücklich, aber Geld mit Geld zu verdienen kann genauso erfüllen sein, wie einen Tisch zusammenzubauen, oder in sonst einem Job erfolgreich zu sein. Wie in jedem Broterwerb gibt es auch beim Investment und an der Börse schöne und weniger schöne Momente. Meist lässt sich ein schöner Moment wahrscheinlich mit besonders schönen Zahlen beschreiben, aber auch abseits der nüchternen Zahlenspiele gibt es auch beim Geldvermehren sicherlich ein paar schöne Erlebnisse. In Sanjas Blog geht es um einige Themen rund um passives Einkommen. Ein…„Die schönsten Momente an der Börse und als Investor“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Wer seinen beruflichen Alltag online verbringt, der hat sicherlich die eine, oder andere Möglichkeit auch unterwegs, bzw. ortsungebunden zu arbeiten. Man kann immer und überall etwas tun und ein paar Kleinigkeiten erledigen. Da ein Mail beantworten, dort eine kleine Wartung und schon hat man wieder einmal etwas gearbeitet. Natürlich gehört zur Arbeit auch Weiterbildung. Wer als Trainer online, oder persönlich, seine Dienste anbietet, für den ist das Thema Lernen wichtiger, als für andere. Anja Röck, die ein Blog rund um die Themen Online-Lernen, Webinare und…„Literatur-Sommerbegleitung für E-Trainer & Online-Worker“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Bloggen hat viele tolle Seiten. Eine davon ist es, dass man sich mehr, oder weniger intensiv mit einem konkreten Thema auseinandersetzt. Man denkt einen Gedanken zu Ende und nicht selten kommt es am Ende eines Artikels zu einem, sogar für den Autor, überraschenden Ende. Aber um das geht es beim Bloggen eigentlich nicht. Denselben Effekt könnte man auch mit einem rosa Tagebuch, das man unter der Matratze versteckt, erreichen. Beim Bloggen geht es, nicht zuletzt, um die Reichweite. Wieviele Menschen lesen das, was ich mir…„Besucheranstieg durch Blogparaden“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Wer etwas älter ist, der kann sich noch erinnern, dass Fotografie einmal eine kleine Wissenschaft war. Lange bevor man direkt nach dem Foto auf dem Display kontrollieren konnte, ob das Bild den eigenen Ansprüchen gerecht wird, musste man entwickeln und konnte erst dann sehen, was man aufgenommen hat. Heute kann man tatsächlich mit jedem Smartphone annehmbare Bilder machen. Allerdings passiert es bei sehr vielen Menschen, dass sie einen kleinen, viele kleine, oder sogar einen großen Schritt weitergehen und schon ist Fotografieren zum Hobby geworden. So,…„Warum Fotografie ein großartiges Hobby ist“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Jetzt im Sommer stehen viele vor der Frage, wohin die Reise gehen soll. Raus aus dem Alltag und weit weg an einen Ort, an dem man sich erholen kann. Viele überraschen sich dabei gerne selber, buchen Last-Minute, ohne lange zu planen, oder versuchen einfach mal etwas Neues. Das wertet den Urlaub sicherlich noch etwas auf uns sorgt für ein wenig Spannung. Nicht zuletzt kommt man so immer wieder in neue Länder und lernt ganz unterschiedliche Sachen kennen. Toll. Hat man aber Kinder, dann wird die…„Familienurlaub! Lieblingsreiseziele mit Baby & Kleinkind“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Das Deutsche historische Museum in Berlin betreibt auf seiner Website auch ein Blog, in dem interessante Beiträge zu großen Ereignissen der Weltgeschichte, besondere Blickwinkel auf solche Ereignisse, aber auch ganz simple Alltagsgegenstände im Wandel der Zeit behandelt werden. Mit der Adresse Unter den Linden liegt das Deutsche historische Museum im Zentrum von Berlin und will Geschichte vermitteln und Diskussionen darüber starten. Seit 1987 existiert das Museum und erhielt die Gebäude und die Sammlungen des Museums für Deutsche Geschichte und des zentrales Geschichtsmuseums der DDR. In…„Europa und das Meer – Was bedeutet mir das Meer? #DHMMeer“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Die Aufregung unter Webseitenbetreibern und Bloggern ist momentan groß. Das Thema ist die Kennzeichnung von Werbung in Beiträgen. Es gibt viele Firmen, die Blogs dazu nutzen, ihre Produkte zu bewerben. Die Arten der Kooperationen sind vielfältig und reichen von einer freundlichen Bitte um Erwähnung, über die Verfügungstellung eines kostenlosen Produkts bis zur Bezahlung echter Werbekosten. Die aktuelle Situation ist angespannt, denn sobald man einmal Werbung gemacht hat, müssen alle Beiträge, die Werbung enthalten, als solche gekennzeichnet werden. Allerdinsg ist die momentane Auslegung aus Sicht von…„Werbung ohne Auftrag“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Fotos sind ein wunderbares Medium. Die Augen sind für unsere Wahrnehmung der Umwelt sehr wichtig und wir verarbeiten optische Informationen sehr schnell. Was jeder Fotograf weiß ist, dass ein Foto aber viel mehr transportiert als optische Informationen. Es schwingen Emotionen mit und die Bilder lösen bei uns ganz unterschiedliche Gefühle aus. Eines davon ist das Fernweh. Auf ihrem Reise-, Outdoor- und Fotoblog rufen Biggi und Flo zu ihrer Blogparade auf. Wer kennt nicht die vielen tollen und beeindruckenden Fotos von exotischen Orten, traumhaften Stränden, oder…„Die schönsten Fotospots – und die Wahrheit dahinter“ weiterlesen