Eine Blogparade auf blogparade.net

Was-wäre-wenn-Fragen sind weit verbreitet. Gerne malt man sich die wunderbarsten Dinge aus. Was wäre, wenn ich im Lotto gewinne und was, wenn morgen der richtige Partner in mein Leben tritt, ich 80 Prozent meines Körperfetts in Muskelmasse umwandle und ich auf einmal Schuhgröße 46 trage. Wir geben uns gerne dem Träumen hin und malen uns in bunten Farben aus, wie unser Leben, unsere Situation unter ganz anderen Umständen aussehen würde. Meist geht es um Dinge, die sicher nicht eintreten werden. Was wäre, wenn ich morgen…„Weniger Care-Arbeit und mehr Freiraum für dich – was würdest du tun?“ weiterlesen

Kinderbetreuung in Europa: Vergleich Deutschland und seine Nachbarländer auf blogparade.net

Die Bedeutung der Kinderbetreuung in der heutigen Gesellschaft ist vielschichtig und eng verknüpft mit sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Aspekten. In Europa variieren die Vorstellungen und Praktiken der Kinderbetreuung erheblich, was auf unterschiedliche kulturelle Kontexte, Geschlechterbilder, und die Integration der Frauen in den Arbeitsmarkt zurückzuführen ist. So zeigt sich in Schweden beispielsweise eine hohe Dichte an öffentlichen Einrichtungen für Kinderbetreuung, während Deutschland einen größeren Anteil an privater, nicht staatlich geförderter Kleinkindbetreuung aufweist. Diese Unterschiede spiegeln sich in den jeweiligen familienpolitischen Leitbildern und Betreuungskulturen wider. Frühkindliche Betreuung…„Kinderbetreuung in Europa: Vergleich Deutschland und seine Nachbarländer“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Ich hatte ja keine Ahnung, was hinter den kleinen bunten Kennzeichnungen auf den Filmen steckt. In meiner Vorstellung saß da jemand, der sich den Film ansah und bestimmte Fakten zusammenzählte. Detaillierte Darstellung von Gewalt, oder Sexualität ergeben eine FSK18 Kennzeichnung, weniger brutal und keine Details in den Nacktszenen machen einen FSK16. Gewalt wird nicht direkt gezeigt und Sex kommt nicht vor, macht dann die FSK12 und für FSK6 darf man nur verbal ein wenig unfreundlich sein und nicht mal an Sex denken. Sind alle nett…„Altersgerechte Spiele und andere Unterhaltung“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Eltern haben es nicht leicht. Es ist doch nur ein paar Jahrzehnte her, dass die Kinder, solange sie die Beine unter den Tisch der Eltern stellten, weitgehend rechtefrei waren. In ergebener Dankbarkeit hatte der Nachwuchs auszuharren, bis Vater, oder Mutter einen Befehl aussprachen. Gehorsam übernahmen die Kinder alle Pflichten und erfüllten, ohne sie zu hinterfragen, die Erwartungen der Eltern. Toll! Toll? Wie man es sieht. Diese Form der Erziehung findet sich auch heute noch in Ratgebern. Allerdings richtet sich solche Fachliteratur nicht an Eltern, sondern…„Was bedeutet eigentlich „friedvolle Elternschaft“?“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Erziehende haben es nicht leicht. In den unterschiedlichen Phasen ihrer Entwicklung finden Kinder ständig neue Wege ihnen den letzten Nerv zu rauben. Es dauert Jahrzehnte, bis man sich schließlich auf Augenhöhe mit seinen Kindern trifft und diese Konflikte komplett hinter sich lassen kann. Ansonsten ist das Zusammenleben zwischen Eltern und Kindern geprägt von unterschiedlichen Auffassungen. Die Eltern bemühen sich, alles unter einen Hut zu bekommen und die Kleinen bemühen sich, das Maximum an Spaß aus ihrem eigenen Leben zu holen. Da prallen im Alltag Welten…„Kinder sind Gewohnheitstiere – Mit diesen 6 Tipps werden Situationswechsel leichter“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Hat man, so wie Sarah, die auf ihrem Blog über verschiedene Themen rund um ihre drei Kinder zwischen einem und acht Jahren schreibt und sich mit Suchmaschinenoptimierung beschäftigt, mehr als ein Einzelkind daheim, dann kennt man den täglichen Streit. Ein Kind ohne Geschwister und ohne andere Kinder in vergleichbarem Alter hat alle Zeit der Welt sich in Ruhe mit seinem Spielzeug auseinanderzusetzen. Es kann seine Süßigkeiten entspannt und ohne Stress genießen und sie auch einfach so unbeaufsichtigt liegen lassen, wenn es kurz etwas anders unternimmt….„Müssen Kinder teilen lernen: ja oder nein?“ weiterlesen