Selbstliebe & Selbstwert – die Selbstliebe-Initiative – erhalte Zugang in deinen inneren Kern

Kategorien aktuelle Blogparaden
Eine Blogparade auf blogparade.net

Es gibt völig unterschiedliche Herangehensweisen, wenn man einen Titel für seinen Blogbeitrag sucht. In diesem Fall haben sich Brigitte und Sebastian dafür entschieden, keine Fragen offen zu lassen. Die heutige Blogparade kommt gleich auf den Punkt. Es geht um Selbstliebe und Selbstwert. Und wen könnte man denn mehr lieben, als sich selbst? Gut, so selbstverständlich ist das allerdings nicht, dann auch wenn es wenig Alternativen zu sich selbst gibt, gelingt es nicht allen, mit dem zufrieden zu sein, was sie sind. Dass man nach Mehr strebt, Neid empfindet und weiterkommen möchte ist für die meisten Menschen normal und durchaus Motivation. Oft übersteigt die Unzufriedenheit aber ein normales, positives Maß.

War es vor einigen Jahrhunderten noch völlig undenkbar, nach Höherem zu streben, so gibt es heute für jeden die Chance, etwas aus sich zu machen. In Amerika, dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten, haben viele es geschafft und sich vom Tellerwäscher zum Millionär hochgearbeitet. Das klappt allerdings meist nur dann, wenn ein System sich selbst erst entwickelt. In einem Startup ist es relativ einfach Karriere zu machen. Gibt es in der Firma gefestigte Strukturen, dann kommt man nur mit großer Anstrengung weiter. Aber nicht nur in der Karriere macht sich Unzufriedenheit breit. Auch in anderen Lebensbereichen hält sie zunehmend Einzug.

Es gibt zwar mittlerweile ein Umdenken, aber noch vor 20 Jahren waren Models, genauso wie die Reichen und Schönen abgemagert. Curvy Models sind ein erfreulicher Trend, aber trotzdem eifern noch immer viele junge Mädchen dem vermeintlichen Idealbild Schlankheit nach. Ästhetische Medizin sorgt dafür, dass wir auf der Leinwand nur perfekte Proportionen und makellose Gesichtszüge zu sehen bekommen. Die Menge an perfekten Schauspielern, die uns in Filmen als ganz normale Menschen, wie Du und ich präsentiert werden, lässt an der eigenen Figur zweifeln.

Selbstliebe ist also durchaus ein Thema, das den Zeitgeist trifft. Mit sich selbst ins Reine zu kommen ist offensichtlich nicht für alle Menschen möglich. Sich selbst und die Äußeren Umstände zu akzeptieren fällt ihnen schwer. Die heutige Blogparade richtet sich am Blogger und Experten zum Thema Selbstliebe. Veranstalter ist die Deutsche Heilerschule. In Seefeld bei München werden Kurse zu den unterschiedlichsten Methoden rund um das geistige und spirituelle Heilen vermittelt. Auch die Selbstliebe gehört zu den Themen.

Bist Du ein Experte, was die Selbstliebe und den Selbstwert angeht, oder hast Du selbst ein Problem damit, dann bist Du die, oder der Richtige um an der Blogparade teilzunehmen. Auch wenn es für Dich völlig klar ist, sich selbst zu lieben, kann Dein Beitrag und Deine Auseinandersetzung damit, neues Licht auf die Thematik werfen.

Alle Details zur Blogparade findest Du unter: Selbstliebe & Selbstwert – die Selbstliebe-Initiative – erhalte Zugang in deinen inneren Kern

Diese Blogparade läuft bis 15.10.2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.