Eine Blogparade auf blogparade.net

Aldous Huxley hat 1932 ein Buch herausgebracht, das ein ziemlich düsteres Bild der Zukunft zeichnet. Menschen werden gezüchtet und so manipuliert, dass sie in ihre jeweilige Kaste von Alpha-Plus bis Epsilon-Minus passen. Visionen einer neuen Welt sind aber keineswegs immer düster. Was wäre, wenn man etwas verändern könnte. Was wäre, wenn man alles verändern könnte. Ganz einfach ist diese Frage sicherlich nicht zu beantworten. Schließlich ist alles letzten Endes ein recht schwer zu definierender Begriff.

Wir alle leben in unserer eigenen Welt. Wir selbst stehen ganz selbstverständlich im Mittelpunkt unseres Lebens. Das Ich, die eigene Familie, die Bewohner der eigenen Stadt und die Bevölkerung des eigenen Landes sind ein paar der Einheiten, in denen wir Zusammengehörigkeit und Mitgefühl empfinden. Je weiter entfernt jemand von uns ist, umso weniger relevant ist das, was ihm, oder ihr passiert für uns. Über den eigenen Tellerrand zu schauen ist nicht ganz leicht für uns. Schließlich kennen wir auch nicht alles, was da draußen existiert. Denken in großen Dimensionen ist eine schwierige Aufgabe.

Aber genau das verlangt Herbert von uns. Herbert schreibt als Ex-Gastronom auf seinem Blog über seine Sicht auf die Welt. Eine Welt, die im steten Wandel ist. Er ruft auf zu dem großen Gedankenexperiment, sich eine neue Welt auszumalen. Ist es Huxleys Vision, in der alle Menschen vor ihrer Geburt ihren Platz bekommen und damit zufrieden sind, das Leben zu leben, das für sie ausgewählt wurde? Ist es nicht das ständige Streben nach Mehr, die Unzufriedenheit und der Neid auf andere, der uns Probleme bringt? Herbert will in seiner Blogparade Deine Vision einer neuen, einer optimalen Welt. Aber nicht nur bei der Vorgabe für die Teilnehmer an seiner Blogparade denkt er in großen, oder sogar riesigen Dimensionen.

Das Ergebnis soll eine Zusammenfassung, eine Mischung all der eingebrachten Vorstellungen sein. Eine Zusammenfassung soll am Ende als der gemeinsame Entwurf der Welt, die wir uns wünschen, veröffentlicht werden. Als Vision für alle Menschen wird Herbert das Ergebnis auch an die Politik weiterleiten. Ein großes und ambitioniertes Vorhaben und tatsächlich eine historische Chance zu diesem idealen Weltbild einen entscheidenden Beitrag zu leisten. Es ist ganz einfach. Schreib einen Beitrag zu deiner Vorstellung einer neuen Welt und mach damit bei der Blogparade mit.

Alle Details zur Blogparade findest Du unter: New World

Diese Blogparade läuft bis 14.08.2019.

2 Gedanken zu „New World

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.