Eine Blogparade auf blogparade.net

Wer seinen beruflichen Alltag online verbringt, der hat sicherlich die eine, oder andere Möglichkeit auch unterwegs, bzw. ortsungebunden zu arbeiten. Man kann immer und überall etwas tun und ein paar Kleinigkeiten erledigen. Da ein Mail beantworten, dort eine kleine Wartung und schon hat man wieder einmal etwas gearbeitet. Natürlich gehört zur Arbeit auch Weiterbildung. Wer als Trainer online, oder persönlich, seine Dienste anbietet, für den ist das Thema Lernen wichtiger, als für andere. Anja Röck, die ein Blog rund um die Themen Online-Lernen, Webinare und…„Literatur-Sommerbegleitung für E-Trainer & Online-Worker“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Grillen hat sich, wie vieles in unserer Welt, deutlich weiterentwickelt. So wie Männer heute durchaus einmal am Herd stehen und mit Liebe und vor Allem modernstem Equipment ausgefallene Menüs ins Restaurantqualität zubereiten, so ist auch die Zeit am Grill nicht mehr, wie sie früher einmal war. Unten Glut, oben Fleisch war lange Zeit das einzige Rezept. Heute ist Grillen aber schon fast eine Wissenschaft und man kitzelt mit ausgefeilten Techniken aus der jeder Faser des Grillguts das Maximum an Geschmack. Eine dieser Techniken, die voll…„Verraten Sie uns Ihr bestes Slow&Low Grillrezept!“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Wer etwas älter ist, der kann sich noch erinnern, dass Fotografie einmal eine kleine Wissenschaft war. Lange bevor man direkt nach dem Foto auf dem Display kontrollieren konnte, ob das Bild den eigenen Ansprüchen gerecht wird, musste man entwickeln und konnte erst dann sehen, was man aufgenommen hat. Heute kann man tatsächlich mit jedem Smartphone annehmbare Bilder machen. Allerdings passiert es bei sehr vielen Menschen, dass sie einen kleinen, viele kleine, oder sogar einen großen Schritt weitergehen und schon ist Fotografieren zum Hobby geworden. So,…„Warum Fotografie ein großartiges Hobby ist“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Streetart umfasst jede Form der Kunst im öffentlichen Raum. Es gibt zwar tatsächlich Graffiti, die nicht mehr als eine Verschmutzung sind und mit denen jemand fragwürdige Parolen und Aussagen an fremde Häuser sprüht, aber es gibt auch echte Kunst in diesem Bereich. Rein rechtlich fällt Graffiti in den Bereich Sachbeschädigung. In Deutschland beträgt das Strafmaß bis zu 2 Jahren. In Österreich 6 Monate. Schon mit dem Versuch macht man sich bereits strafbar. Diese Situation verleiht dem Graffiti noch einen zusätzlichen Reiz. Denn die Kunstwerke entstehen…„Die besten Spots für Streetart“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Jetzt im Sommer stehen viele vor der Frage, wohin die Reise gehen soll. Raus aus dem Alltag und weit weg an einen Ort, an dem man sich erholen kann. Viele überraschen sich dabei gerne selber, buchen Last-Minute, ohne lange zu planen, oder versuchen einfach mal etwas Neues. Das wertet den Urlaub sicherlich noch etwas auf uns sorgt für ein wenig Spannung. Nicht zuletzt kommt man so immer wieder in neue Länder und lernt ganz unterschiedliche Sachen kennen. Toll. Hat man aber Kinder, dann wird die…„Familienurlaub! Lieblingsreiseziele mit Baby & Kleinkind“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Hat man, so wie Sarah, die auf ihrem Blog über verschiedene Themen rund um ihre drei Kinder zwischen einem und acht Jahren schreibt und sich mit Suchmaschinenoptimierung beschäftigt, mehr als ein Einzelkind daheim, dann kennt man den täglichen Streit. Ein Kind ohne Geschwister und ohne andere Kinder in vergleichbarem Alter hat alle Zeit der Welt sich in Ruhe mit seinem Spielzeug auseinanderzusetzen. Es kann seine Süßigkeiten entspannt und ohne Stress genießen und sie auch einfach so unbeaufsichtigt liegen lassen, wenn es kurz etwas anders unternimmt….„Müssen Kinder teilen lernen: ja oder nein?“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Das Deutsche historische Museum in Berlin betreibt auf seiner Website auch ein Blog, in dem interessante Beiträge zu großen Ereignissen der Weltgeschichte, besondere Blickwinkel auf solche Ereignisse, aber auch ganz simple Alltagsgegenstände im Wandel der Zeit behandelt werden. Mit der Adresse Unter den Linden liegt das Deutsche historische Museum im Zentrum von Berlin und will Geschichte vermitteln und Diskussionen darüber starten. Seit 1987 existiert das Museum und erhielt die Gebäude und die Sammlungen des Museums für Deutsche Geschichte und des zentrales Geschichtsmuseums der DDR. In…„Europa und das Meer – Was bedeutet mir das Meer? #DHMMeer“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Fotos sind ein wunderbares Medium. Die Augen sind für unsere Wahrnehmung der Umwelt sehr wichtig und wir verarbeiten optische Informationen sehr schnell. Was jeder Fotograf weiß ist, dass ein Foto aber viel mehr transportiert als optische Informationen. Es schwingen Emotionen mit und die Bilder lösen bei uns ganz unterschiedliche Gefühle aus. Eines davon ist das Fernweh. Auf ihrem Reise-, Outdoor- und Fotoblog rufen Biggi und Flo zu ihrer Blogparade auf. Wer kennt nicht die vielen tollen und beeindruckenden Fotos von exotischen Orten, traumhaften Stränden, oder…„Die schönsten Fotospots – und die Wahrheit dahinter“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Miriam Engel richtet sich mit der Blogparade auf ihrem Blog an Selbstständige UnternehmerInnen und Führungskräfte im Bereich Unternehmenskommunikation. Sie möchte die Blogparade gezielt dazu nutzen, Einblick in die interne, wie auch in die externe Kommunikation der verschiedenen Unternehmen erlangen. Der Fokus liegt dabei auf dem Aspekt, wie die Kommunikation sich weiterentwickelt und wie sie in der Zukunft aussieht. Sie stellt dazu die These auf, dass zuerst die interne Kommunikation funktionieren und organisiert werden muss, bevor das Unternehmen auch im Außenauftritt funktionieren kann. Miriam Engel liefert…„Wie sieht die interne Unternehmenskommunikation der Zukunft aus? auf presse-engel.de“ weiterlesen

Eine Blogparade auf blogparade.net

Elke hat mit ihren 60 Jahren und ihren Kindern und deren Kindern ihren Beitrag zur Rente geleistet und verbringt ihre Zeit heute schon häufig nicht nur mit Arbeit, sondern wandert durch Deutschlands Natur. Dabei macht sie ganz wunderbare Fotos, mit denen sie die ausführlichen Beschreibungen ihrer Wanderungen auf ihrem Blog dokumentiert. Ihre Blogparade richtet sich nicht nur an Blogger als Teilnehmer, sondern auch an die Leser ihres Blogs. Mit einer früheren Blogparade konnte Elke bereits einige Leser zum Schreiben animieren. Auch diesmal freut sie sich…„Deine Lieblingsregion in Deutschland oder Benelux“ weiterlesen